Willkommen

Wir leben mit unserem Rhodesian Ridgeback Rudel seit 2011 am schoensten Ort der Welt, dem Western Cape in Südafrika.

 

 

 

Unseren ersten Ridgeback haben wir 1998 in Ostafrika erlebt und seither hat uns diese Rasse fasziniert. Der erste eigene Ridgeback zog dann Anfang 2000 bei uns ein und mit ihm, unserem lieben Animo, haben wir unser Leben umgestellt auf wandern und joggen statt couching und Urlaube mit Hund statt langer Flüge. Fünf Jahre später kam Quma dazu, eigentlich mit dem Gedanken, mit ihr auf Shows zu gehen und vielleicht zu züchten. Leider haben wir bei ihr nach einiger Zeit bei uns einen DS festgestellt. Sie wurde operiert und hat uns als Rudelfuehrerin noch weitere 12 Jahre gesund begleitet. Selbstverständlich hatte sie nie einen Wurf.

 

Dann kam Denga, unser Traum von einem Rüden und bis heute täglich so schmerzlich vermisst. Aber ein Trost ist, dass er in seinen Kindern, Enkeln und Ur-Enkeln in beinahe 10 Ländern und bei mehr als 15 Zuchtstätten weltweit weiterlebt.

 

Mit Denga, Quma, Animo und Klein-Fibi sind wir 2011 nach Suedafrika ausgewandert. Schnell folgte Gukatiwa nach, eine Tochter von Denga und schon hatten wir ein Rudel von 5... so ging es weiter und weiter und bis heute haben wir ständig Freude an 5-6 Ridgeback um uns herum.

 

Unsere Hunde gehören zur Familie. Wir haben keine Kennels, sie bewegen sich frei im Rudel. Wir sozialisieren sie, indem wir jeden Einzelnen so oft wie moeglich mit uns führen.

 

Wir haben nur wenige Würfe, da Welpenaufzucht fuer uns bedeutet, 24 Stunden fuer Mutter und Welpen zur Verfügung zu stehen und wir ausserdem der Meinung sind, dass 2-3 Würfe im Leben einer Hündin mehr als genug sind.

 

Wenn Sie mehr ueber unsere Hunde erfahren möchten, kontaktieren Sie uns oder buchen Sie einen Aufenthalt im Liondog Resort & Guesthouse in Somerset West. Unser Lionsriver Rudel freut sich auf Sie.

Gukatiwa, Fibi & Quma
Ye Japha Gukatiwa X of Lionsriver